BUND Ortsverband Kirchhain-Amöneburg-Rauschenberg

Themen und Projekte des BUND in und um Kirchhain

Der BUND ist ein ehrenamtlicher Mitmachverein. Die Aktiven vor Ort entscheiden, welche Themen und Projekte sie umsetzen und gestalten möchten. Sie möchten mitmachen oder eigene Themen einbringen? Sie sind herzlich willkommen!

A49-Weiterbau

Rettet den Dannenröder Forst

In Anbetracht der klima- und umweltpolitischen Herausforderungen kommt einer nachhaltigen Verkehrspolitik aus unserer Sicht besondere Bedeutung zu. Dazu gehört in erster Linie der Ausbau des öffentlichen Verkehrsangebotes und des Radwegenetzes, aber auch, insbesondere im ländlichen Raum, eine gute Verknüpfung mit dem motorisierten Individualverkehr.

Der geplante Ausbau der Autobahn A 49 steht zu diesen Zielen in krassem Widerspruch!

MEHR ZUM THEMA 

Windkraft

Die Errichtung von Windrädern in Kirchhain, Amöneburg und Rauschenberg in den Jahren 2013-2016 wurde von uns interessiert verfolgt, da wir davon überzeugt sind, dass ohne Windkraft eine Energiewende nicht möglich sein wird. Allerdings konnten wir während der laufenden Genehmigungsverfahren auf Grund der gesetzlichen Gegebenheiten keine Einsicht in die Unterlagen nehmen und uns daher auch nicht mit Stellungnahmen beteiligen. Eine Öffentlichkeitsbeteiligung ist gesetzlich erst ab der geplanten Errichtung von zwanzig Windrädern in einem Gebiet vorgeschrieben.

Nach Abschluss der Genehmigungsverfahren konnten wir allerdings in den Jahren 2016-2019 gemäß dem Hessischen Umweltinformationsgesetz (HUIG) Fragen nach den naturschutzrechtlichen Auflagen und deren Kontrolle stellen und auch zweimal  Akteneinsicht bei der Genehmigungsbehörde des Regierungspräsidiums Gießen  nehmen.

MEHR ZUM THEMA 

Kindergruppe "Die Kirchhainer Grashüpfer"

 ((c) BUND Ortsverband Kirchhain)

Seit September 2004 trifft sich die Kindergruppe montags nachmittags und geht auf Entdeckungsreise in die nähere Umgebung Kirchhains. Die verschiedensten Naturräume bieten sich für Naturerlebnisse an.

Mehr zum thema

Secondhandbasar "Rund ums Kind"

 ((c) BUND Ortsverband Kirchhain)

Zweimal im Jahr findet der Secondhandbasar „Rund ums Kind“ statt. Die Veranstaltung wird in der Markthalle am Festplatz in Kirchhain durchgeführt.

Mehr zum Thema

Kirchhain blüht

 ((c) BUND Ortsverband Kirchhain)

Das Gemeinschaftsprojekt des BUND mit der Stadt Kirchhain und dem Kirchhainer Bieneninstitut verfolgt  das Ziel, innerstädtische Grünflächen als bunte Blumenwiesen erblühen zu lassen und damit die Nahrungsgrundlage für Insekten zu verbessern.

Mehr zum Thema 

Streuobstwiese "In den Lambern"

 ((c) BUND Ortsverband Kirchhain)

Der Ortsverband pflegt seit dem Jahr 2000 die städtische Streuobstwiese „In den Lambern“ am nordwestlichen Ortsrand der Kernstadt. Durch regelmäßige Schnittmaßnahmen wollen wir die z.T. knorrigen alten Bäume erhalten und ergänzen den Bestand stetig durch die Neuanpflanzung von alten hessischen Sorten.

Mehr zum Thema 

BUND-Bestellkorb